Streitschlichter 2018/19

Streitschlichterausbildung

In den Wochen bis zu den Herbstferien wurde jeweils ein Team von Streitschlichtern aus den 4. Klassen von Jugendsozialpädagogin Nihal Demir für ihr neues Amt ausgebildet. Dazu haben die Schülerinnen und Schüler viele Strategien für eine ruhige und effektive Streitlösung gelernt. Ausgestattet mit ihren Streitschlichterjacken versuchen jeweils 2 Streitschlichter pro Pause mögliche Konflikte mit den Kontrahenten einvernehmlich zu lösen.

Weiterlesen: Streitschlichter 2018/19

Kinder helfen Kindern

Weihnachtspäckchenaktion

Seit Tagen stapeln sich liebevoll und weihnachtlich verpackte Schuhkarton-Päckchen in den Klassenzimmern der Gerhardingerschule. Der Elternbeirat und Round-Table-Club hatten wiederum um Päckchen für den Weihnachtspäckchenkonvoi für bedürftige Kinder in Rumänien, Moldawien, in der Ukraine und Bulgarien gebeten. Dabei steht der Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern.

Weiterlesen: Kinder helfen Kindern

Mama, Papa, mir ist so langweilig!

Lese-Elternabend mit Daniela Dombrowsky

Zum wiederholten Male wurde Sozialpädagogin und Buchhändlerin Daniela Dombrowsky an die Gerhardingerschule zu einem Lese-Elternabend im November eingeladen. Gleichzeitig gab es für die Kinder der 3. und 4. Klasse einen Vorlesetag mit ihr. Anschließend konnten alle in der tollen Bücherausstellung schmökern und ein Buch für den Weihnachtswunschzettel bestellen. 10 % des Erlöses kommen der Schule für die Schulbücherei zugute.

Weiterlesen: Mama, Papa, mir ist so langweilig!

Leseprojekt "FILBY"

Ein Leseprojekt der Universität Regensburg

In diesem Schuljahr meldete sich die Gerhardingerschule zur Teilnahme am FILBY-Projekt der Universität Regensburg an. FILBY bedeutet: Fachintegrierte Leseförderung Bayern. Dieses Projekt beginnt in den 2. Klassen und wird bis zum Ende der 4. Klasse fortgeführt. In den 2. Klassen geht es hauptsächlich um die Steigerung der Leseflüssigkeit.

Weiterlesen: Leseprojekt "FILBY"

Fit auf dem Eis

Start in die Eislaufsaison

In der Woche nach den Herbstferien startete für die 3. und 4. Klassen wieder die Eislaufsaison in der Donausarena. Am Anfang etwas zaghaft nach der Sommerpause wurde die Eisfläche betreten. Für manchen Drittklässler war es zudem das erste Mal auf Schlittschuhen.

Weiterlesen: Fit auf dem Eis